Wenn Vauban Gärtner gewesen wäre


Français English

auf kurs

 

Von Garten zu Garten weisen Ihnen die Nägel den richtigen Weg, mit der Place Abbatucci als Ausgangspunkt und Ziel.



Staudengarten

Die Kraft der Blumen

Offen gesagt ist mein Traum vom idealen Garten wie ein Chamäleon, in jeder Jahreszeit mit anderen Blumen und anderen Farben.
Aber als kluger Gärtner, der immer lieber 100 Soldaten seines Königs verschont hat als dem Feind 1000 Soldaten zu nehmen, verschone ich heute lieber die Umwelt und die Menschen, anstatt unsere Ressourcen zu erschöpfen, nur weil es Mode ist.

Mehr noch als mit einjährigen Pflanzen, die mich sehr wohl inspirieren, die ich aber sparsam verwende, stelle ich meine Beete mit ebenso schönen Stauden zusammen, die ich unter den schlichtesten und dauerhaftesten aussuche. Sie halten mehr als nur eine Belagerung, auch durch die härtesten Jahreszeiten, aus!

Vauban jardinier : illustration Jardin des Vivaces

Geschichte

Von der Festung zum kanal: eine neue zeit

Am Ende des 17. Jahrhunderts legt Vauban bereits Pläne für einen Kanal im Elsass vor, „ein Kanal neben dem Fluss, unterbrochen von Staustufen und Schleusen, der am Ausgang des Außengrabens von Hüningen beginnen und bis nach Straßburg führen könnte“.

Das Interesse eines Abschnitts bis nach Mulhouse – der Canal de Hüningen – setzt sich jedoch erst in Verbindung mit dem Projekt des Kanals von der Rhone zum Rhein durch, das 1744 von Claude-Quentin La Chiche, einem jungen Offizier des königlichen Geniekorps, erdacht wurde. Obwohl diese 28,086 km lange Abzweigung dazu bestimmt war, die Versorgung des zukünftigen Kanals als Unterstützung der Largue und der Ill zu gewährleisten, wird er auf Anhieb von 1810 bis 1823 in schiffbarer Größe und mit Schleusen gebaut.

Canal de Huningue au 19e siecle

Er trägt damals zur Expansion des Hafens von Hüningen bei, wo der gesamte Verkehr begann oder endete, da er die Rheinschleuse noch nicht durchfahren konnte. Das Treideln wurde in der Folge elektrisch, wodurch Straßburg in 4 Tagen zu erreichen war.

Der Niedergang der Hafentätigkeit nach dem Zweiten Weltkrieg ist der Vorbote der Stilllegung des Kanals für die Schifffahrt, die 1961 durch die Inbetriebnahme der Verbindung Kembs – Niffer auf dem Grand Canal d’Alsace notwendig wird.

Der Canal de Hüningen hat seitdem seine ursprüngliche Funktion, die Wasserversorgung, wiedererlangt und diejenige des ökologischen Korridors hinzugewonnen, der das grüne Band des Drei-Staaten-Ballungsraumes belebt. Die Hafenbrache hat sich, begünstigt durch eine 1993 abgeschlossene Umqualifizierungsmaßnahme, in einen Wildwasserpark gewandelt.

Botanik

Lob der Staude

Massif d'Echinacea

In den Feldern, Wäldern, Teichen und immer mehr auch in Gärten oder städtischen Pflanzungen, überall umgeben uns Stauden.

Der Botaniker bezeichnet sie als ausdauernde Pflanze, d. h. dass sie mehrere Jahre lebt, im Gegensatz zu einjährigen oder zweijährigen Pflanzen.

Der Gartenbauer ist präziser und sieht als Staude eine krautige oder halbholzige Pflanze an. Sie trägt mehrmals in ihrem Leben Früchte, verschwindet meist im Winter, aber ihr Wurzelstock überdauert einige Jahre. Die Pflanze bleibt nur unter Bedingungen ausdauernd, die denen in ihrem Ursprungsland nahekommen. Im Elsass erfordert das Kontinentalklima Sorten, die sowohl einen eisigen Winter als auch einen heißen Sommer ertragen.

Das Glück des Gärtners

Was den Gärtner betrifft, so machen ihn die Stauden bereits glücklich, indem sie seine Einfassungen und Beete mit unendlichen Farb- und Texturkombinationen verschönern! Sie vermeiden endloses Pflanzen, Behandeln und Gießen und begünstigen stark die Biodiversität.

Fotos


J'accepte explicitement l'utilisation de mes coordonnées pour si nécessaire me recontacter à propos de ma demande exprimée à travers ce formulaire. Les données seront stockées le temps de leur traitement.

(*) Pflichtfelder

J'accepte explicitement l'utilisation de mes coordonnées pour si nécessaire me recontacter à propos de ma demande exprimée à travers ce formulaire. Les données seront stockées le temps de leur traitement.

(*) Pflichtfelder

J'accepte explicitement l'utilisation de mes coordonnées pour si nécessaire me recontacter à propos de ma demande exprimée à travers ce formulaire. Les données seront stockées le temps de leur traitement.

(*) Pflichtfelder